Vernetzung

 

Wir sehen uns als wichtigen Bestandteil der Stadt Velden. Um die Kinder persönlich zu festigen, sie mit ihrer Heimat zu verwurzeln und für die Stärkung der Zusammengehörigkeit in Velden haben wir ein intaktes Netzwerk aufgestellt. Dazu gehört unter anderem:

 

  • Jährlicher Besuch im Rathaus
  • Besuch der Vorschulkinder in ortsansässigen Betrieben
  • Die Stadtgeschichte von Velden kennenlernen
  • Zusammenarbeit mit der Grundschule:
    Elternabende und Aktionen, die von den Grundschullehrern und den Mitarbeitern aus der Einrichtung gemeinsam erstellt werden,
    Besuch der Vorschulkinder in einer Grundschulklasse, reger Austausch mit den Lehrern...
  • Lebenshilfe Lauf:
    Die  Frühförderung (mobiler Dienst der Lebenshilfe) kommt zu uns und betreut Kinder, die entweder logopädische, physiotherapeutische oder heilpädagogische Dienste in Anspruch nehmen.
  • Zusammenarbeit mit der Erziehungsberatung und dem Jugendamt
  • Jährliche Adventsbude auf dem Marktplatz, als Initiative des Elternbeirates
  • Regelmäßiges Beisammensein unserer Schulkinder und der Seniorengruppe "Vergissmeinnicht"